Katzenjammer #3/17
Herzlich Willkommen kleiner Bauchzwerg!

31 Oktober 2017 | 7 Zitate


Ihr Lieben, ♥

ich denke, ich muss zu diesem Beitrag eigentlich nicht mehr so wahnsinnig viel sagen, oder?

Wir sind echt mega, mega happy euch mitteilen zu können, dass am 28. Oktober 2017 unser kleiner Bauchzwerg gesund und munter das Licht der Welt erblickt hat.
Alles ist gut überstanden, uns allen geht es richtig gut. Wir sind so voller Liebe, das es nicht in Worte zu fassen ist.

Ich denke es ist euch allen klar, dass ich mir jetzt erstmal eine Auszeit gönnen werde. Ich gehe in die Babypause und werde die Zeit zu dritt mit meinen beiden Männern sehr genießen, das weiß ich jetzt schon. ♥



Habt eine wundervolle Zeit, ihr Lieben. ♥
Bis Bald!



Katzenjammer #2/17
Die bösen (Schwangerschafts)Hormone und die wunderschöne Kinderzimmerwand

26 Oktober 2017 | 2 Zitate


Ihr Lieben, ♥

ich habe lange drüber nachgedacht, ob ich euch einen kleinen Einblick in mein Chaos gebe, oder ob ich es lieber für mich behalte. Da ich allerdings gerne auch mal ein paar private, persönliche Sachen von mir gebe, habe ich mich jetzt dafür entschieden.
Ich hätte vor meiner Schwangerschaft echt nicht gedacht, dass man wirklich ein bisschen blöd im Kopf wird, wenn die Hormone erstmal über einen herfallen.
Jetzt, fast am Ende der Schwangerschaft weiß ich Bescheid. ;) Ich kann euch sagen, dass ich mich manchmal selbst nicht mehr leiden kann und, dass mir mein Mann ja schon Leid tut, wenn ich mal wieder Opfer meiner Emotionen werde.

Rezension:
Jennifer Estep - Bitterfrost

24 Oktober 2017 | 3 Zitate

Vielen Dank an den Piper Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares!

Original: Bitter Frost
 Mythos Academy Colorado I | 02.10.17 | 384 Seiten | Piper Autorin | Leseprobe Kaufen 

Mit ihrer »Frost«-Reihe begeisterte Jennifer Estep unzählige Fans in Deutschland. Doch ist der Kampf gegen Lokis Schnitter wirklich vorüber? Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr.






»Ein sprechendes Schwert und ein totes Mädchen in der Bibliothek. Genau damit hatte auch für Gwen alles angefangen.«
Zitat aus: "Bitterfrost"