Top Ten Thursday #99
10 Dilogien

06 April 2017 |
Im Grunde genommen geht es heute um meine liebsten Dilogien. Da ich da aber niemals zehn zusammen bekommen hätte, habe ich mich dazu entschieden, solche Dilogien zu nehmen, die sich in meinem Regal befinden, bzw. befanden.
Übrigens: Ich bin ein bisschen in Verzug, mit Kommentare beantworten, das werde ich heute auf jeden Fall noch nachholen. (Ich hoffe sehr, es kommt mir nicht wieder etwas dazwischen.)


Wenn ihr Lust habt, euch auch mal an dem Top Ten Thursday zu beteiligen, dann schaut doch einfach mal bei Steffi vorbei.


Meine zehn Dilogien:








Welche Dilogien stehen auf eurer Liste?
Haben wir vielleicht sogar etwas gemeinsam?




Habt einen wundervollen Tag, ihr Lieben. ♥



18 Zitate

  1. Uuuhh, "The Program" ♥ (also: Du wirst vergessen. Was für ein bescheuerter Titel.)
    Das habe ich gerade vor zwei Wochen gerereaded :D Ich bin eigentlich absolut kein Dystopia-Leser, aber die beiden Bücher haben mich vollauf begeistern können.

    "If I stay" habe ich natürlich auch gelesen, bin allerdings nie dazu gekommen, auch den zweiten Band zu kaufen. Mal sehen, ob das noch mal was wird... eigentlich wollte ich irgendwann mal das Projekt "Serienkiller" starten, weil ich so viele Reihen habe, von denen ich nur das erste Buch gelesen habe. Aber dann muss ich die anderen Bände ja kaufen - ich brauche also erst einmal Geld ;)

    Liebe Grüße
    Sas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den zweiten Band noch gar nicht gelesen, dabei habe ich mich so gefreut, als ich ihn dann doch als eBook entdeckt hatte. Schande auf mein Haupt! Aber das wird auf jeden Fall noch nachgeholt. Ich mochte den ersten nämlich richtig, richtig gerne. :)
      Bei "Wenn ich bleibe", ist es leider so, dass ich das Buch bei weitem nicht so stark wie den Film fand. Bei letzteren habe ich bitterlich geweint, beim Buch war ich froh, als ich es fertig gelesen hatte. Wenn ich das mal so sagen darf: Der zweite Band ist meiner Meinung nach noch fürchterlicher. Du hast also nichts verpasst... ;)
      *lach* Das Problem mit den ersten Bänden einer Reihe habe ich ebenfalls. Wenn ich das alles kaufen würde, dann bräuchte ich glaube ich keine anderen Bücher mehr. ;)
      Alles Liebe
      Kitty ♥

      Löschen
    2. Ich kann es nur empfehlen. Der zweite ist ein wenig actionreicher als "The Program", weil sie ja auf der Flucht sind. Dadurch ist es ein wenig spannender, finde ich.

      Ich habe "If I stay" schon vor Jahren gelesen und dann noch einmal, nachdem ich den Film zufällig auf Netflix entdeckt habe. Den fand ich auch sehr gut gemacht und ja, auch ein wenig besser gemacht. Beim zweiten Lesen war ich ein wenig enttäuscht, weil ich das Buch total gut in Erinnerung hatte...

      Ich habe gestern mal gezählt, ich habe aktuell neun erste Bände im Regal stehen. Allerdings habe ich in der Garage noch mehrere Kartons Bücher stehen, da sind sicherlich auch noch einige Kandidaten für das Projekt dabei. Da will ich die nächsten Tage eh mal gucken, ich habe neue Bücherregale bekommen und ich habe endlich Platz für mehr Bücher.

      Liebe Grüße
      Sas

      Löschen
    3. Ich liebe es, wenn neue Bücherregale da sind. :) Viel Spaß beim Sortieren und Einräumen. :)

      Löschen
  2. Hallo Kitty!

    Ich bin auch grade noch so auf 10 Dilogien gekommen, da ich da recht wenige kenne - deshalb hatte ich das Thema auch vorgeschlagen ;)

    Wir haben Infernale gemeinsam, da hatte mich aber der zweite Band leider etwas enttäuscht ...

    Bei "Gated" dachte ich immer es handelt sich um eine Trilogie und hab auf den 3. Band gewartet *lach* Dann können die Bücher ja demnächst doch evtl bei mir einziehen ^^

    "Du kannst keinem trauen" hab ich damals abgebrochen, das hatte mir leider gar nicht gefallen.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Dilogie Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist jetzt schon die Zweite, die von "Infernale" eher enttäuscht gewesen ist. Ich habe da ja schon ein bisschen Angst das Buch zu lesen. Hoffentlich wird es mir anders ergehen.
      Ich dachte genau dasselbe bei "Gated". *lach*
      Ach schade, dass dich das nicht überzeugen konnte. Ich fand die Bücher echt super. :)
      Alles Liebe
      Kitty ♥

      Löschen
  3. Hallo Kitty,

    Ich kenne deine Dilogien gar nicht o_O
    Meinen Beitrag zu den Dilogien:
    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2017/04/aktion-top-ten-thursday.html

    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Überhaupt nicht schlimm, liebe Anett. :) Mal schauen, ob ich welche von deinen kenne. :)
      Alles Liebe
      Kitty ♥

      Löschen
  4. Hallo Kitty,

    ich kenne kaum eine der genannten Dilogien. Aber "Gated" und "Naschmark" könnte mir gefallen und den ersten Band von "Infernale" subbt bei mir bereits.

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Gated" fand ich richtig stark, liebe Bella. Ich denke auch, dass es dir gefällt. Habe glaube ich noch nicht eine negative Stimme dazu gehört. :)
      "Infernale" fand ich großartig. Mal schauen, wie es mit den zweiten Band weitergeht. Habe schon zwei gehört, die eher enttäuscht waren und jetzt habe ich ein bisschen Angst. :/
      Alles Liebe
      Kitty ♥

      Löschen
  5. Hey,

    "Der Winter erwacht" und sein zweiter (deutscher) Band haben mir auch sehr gefallen, aber da es im englischen noch ein weiteres Buch gibt (das hoffentlich bald übersetzt wird) habe ich es heute nicht für meine Liste genommen, da ich diesen Band noch nicht gelesen habe.
    "Infernale" hast du mit meiner Blogpartnerin gemeinsam und "Lieblingsmomente" habe ich auf der Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?! Ich dachte, das ist nur eine Dilogie. Oh nein. Aber dann haben wir ja doch noch was, auf das wir uns freuen können. Ein dritter Band. Yeah. Du hast mir damit gerade echt den tag versüßt. :)
      Alles Liebe
      Kitty ♥

      Löschen
  6. Hey Kitty :)

    Ich muss gestehen, dass ich die meisten Dilogien bisher nur vom sehen kenne. Gelesen habe ich leider auch noch keine, ich lese eher längere Reihen.
    "Wenn der Winter erwacht" will ich mal noch lesen :)

    Meine Top Dilogien

    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Der Winter erwacht" ist einfach großartig und das sage ich, die eigentlich überhaupt kein Fantasy liest. Will also schon was heißen. ;) Allerdings gibt es da wohl noch einen Band, was ich bis eben überhaupt nicht wusste. Dieser ist aber noch nicht übersetzt. Mal schauen wann und ob es noch geschehen wird. :)
      Alles Liebe
      Kitty ♥

      Löschen
  7. Oh Crazy In Love wären bei mir unter den Flops des Jahres :D Ich mochte das irgendwie gar nicht ./

    LIebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand den zweiten Band auch nicht so toll, dafür hat mir aber der erste sehr gut gefallen.
      So unterschiedlich sind die Geschmäcker. ;)
      Alles Liebe
      Kitty ♥

      Löschen
  8. Hey Kitty!

    Wir haben leider nichts gemeinsam, aber Infernale und Gated ist mir jetzt schon ziemlich häufig begegnet...

    Falls du Lust hast, findest du meinen Beitrag hier:
    https://fluegelauspapier.wordpress.com/2017/04/06/toptenthursday-3/

    Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und diese beiden Dilogien sind auch wirklich sehr empfehlenswert, liebe Hermine. :)
      Ich schaue gleich mal bei dir vorbei. :)
      Alles Liebe
      Kitty ♥

      Löschen

Hi! :)
Schön das du hier gelandet bist! Ich bin für Lob und Kritik sehr dankbar und freue mich über jeden einzelnen Kommentar.
Meine Antwort findest du gleich unter deinem Eintrag.

Spam und Kommentare, die allein zur Werbung dienen, werden kommentarlos gelöscht.

Vielen Dank, dass du bei mir warst. Ich hoffe, wir sehen uns wieder. :)